Ein neuer Film über Werdum wird gedreht                                30.05.2018


Die "Models" Tessa, Charlotte, Tarek,  Paul und Anna Eilts werden beim Eselführen vom Filmteam um Kevin Heyd begleitet

In diesen Wochen wird ein neuer Imagefilm über Werdum gedreht. Auch beim Haustierparkfest war das Filmteam "HOLLYWOOD.PICS" von Kevin Heyd aus Aurich wieder im Einsatz und hat versucht schöne Sequenzen einzufangen. Spannende Szenen wie der Tierpfleger-Parcours, die Streichelwiese oder auch das Füttern der kleinen Lämmer mit der Flasche wurden aufgenommen. Neben dem Imagefilm werden auch zwei kleine Spots über den Haustierpark und zum Thema "Kneipp" gedreht, da passen diese Szenen natürlicvh wunderbar..


Dieser Blick auf die Mühle wird im entstehenden Film sichrte nicht fehlen

In Werdum wird gefilmt. Am Samstag startete Marketingleiterin Kathrin Breuksch mit "Filmemacher" Kevin Heyd die Aufnahmen für einen neuen Imagefilm über Werdum. Die bisherige Version ist bereits von 2011 und in einigen Teilen nicht mehr aktuell. Kevin Heyd wird bis zum Frühsommer Werdum von seiner schönsten Seite einfangen und immer wieder zu Dreharbeiten in Werdum anzutreffen sein. Auch Luftaufnahmen mit einer Drohne stehen auf dem Drehplan. Angefangen ist er im Bereich der Edenserloogerstraße um die Werdumer Blütenpracht einzufangen.


Impressionen von Mühle ....


... und Schmiede wurden eingefangen