Herbstliche Impressionen aus Werdum                                   15.10.2018


Der Herbst ist gekommen, alles ist mit Laub übersäht

Hochsommer im Oktober. Pieper`s Wetterstation zeigte am 13.Oktober tatsächlich 31,3 Grad C an. Unglaublich aber nach dem nassen Herbst 2017 folgt jetzt der sommerliche Herbst 2018. Aber Baden in der Nordsee und Rasenmähen in kurzer Hose kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Tage kürzer werden und die Bäume ihr Laub verlieren. Viele nutzten dann auch das super Wetter zu einem Spaziergang oder zu einem letztem Sonnenbad. Auch die Grills wurden wieder aus dem Winterquartier hervor geholt. Auch diese Woche soll zwar etwas kühler werden aber der "goldene Oktober" geht weiter.


Herbstliches bei Strudthoff`s an der Edenserlooger Straße


Unglaublich, 31,3 Grad C am 13.10.2018
 


die Blätter fallen


 


Herbst-Deko auch diese zwei Gesellen weisen auf die Zeit nach dem Sommer hin


diese Hose ist mit Blumen gefüllt
 


St.-Nicolai im Herbst 2018

Nach dem sonnigen Sommer folgt jetzt ein ebenso schöner Herbst. Sonnenschein pur und warme temperaturen verwöhnen Urlauber und Einheimische gleichermaßen. Die Bäume werden bunt und überall im Dorf sieht man in den Gärten blühende Rabatten. Stauden leuchten in hellen Farben. Auch der Kräutergraten gibt noch mal alles und bildet einen richtigen Farbtupfer im Haustierpark. Ein Spaziergang durch unseren kleinen Luftkurort lohnt sich immer.


Natur und Technik im Herbst


letztes Jahr noch gewaltig beschnitten jettzt überragt die Weide wieder den Spielplatz


 


Dieser "Frostvogel" braucht seinen Schal noch nicht


blühender Strauch